Trost-Wortgottesdienst in St. Marien Ginsheim

Auch spontane Gäste sind willkommen!

Nach den Sommerferien wird das Format der „Trost-Wortgottesdienste“

am Montag, dem 26. September in der katholischen Kirchengemeinde

Ginsheim weiter geführt. Unter dem Thema: „Auch wir vergeben unseren

Schuldigern“ sollen Sorgen, Krisen und Trauer der Menschen in den

Blick genommen werden. Geleitet wird diese auch anspruchsvoll musikalisch umrahmte Begegnung von Dr. Peter A. Schult, Arzt und Psychotherapeut. Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr und setzt sich auch jeweils mit dem vorherigen Sonntags-Evangelium auseinander. Die weiteren Termine sind am 21. Oktober, 

25. November und am 16. Dezember, jeweils in der Pfarrkirche St. Marien. 

– Spontane Gäste sind willkommen!

Danke an unsere Werbepartner



Text: Kath. Kirchengemeinde St. Marien // 11.09.2019